50 Jahre Metzgerei Kirchschlager in Dorf-Erbach

Urkundenüberreichung zum 50 Jährigen Bestehen der Metzgerei Kirchschlager!

Zusammenhalt und Verlässlichkeit als Lebensmotto

 

Seit vielen Jahren ist das Fleischerhandwerk im Umbruch. Immer schwierigere Rahmenbedingungen und gesellschaftliche Entwicklungen haben die Zahl der Betriebe stark reduziert. Umso schöner ist das 50-jährige Jubiläum der Metzgerei Kirchschlager in Dorf-Erbach. Klaus Kirchschlager hat mit seiner Frau Anja, seiner Familie und dem ganzen Team das Lebenswerk seines Vaters fortgesetzt. Obermeister Gerhard Rebscher sprach bei der Gratulation für die Fleischer-Innung Dieburg/Odenwaldkreis seine Anerkennung für diesen hervorragenden Fachbetrieb aus: "Dein Vater Klaus als unser ehemaliger Ehrenobermeister wäre stolz auf Euch gewesen, wenn er hätte diesen Tag noch miterleben dürfen (gestorben 2018). Ebenso überbrachten Landrat Matiaske und Erster Stadtrat Erwin Gieß ihre Glückwünsche. 

Der Geschäftsstellenleiter der Kreishandwerkerschaft Harald Buschmann sagte zum Abschluss: "Als ich 1996 als Pfarrer nach Erbach kam, durfte ich Euch als Familie in meinem Seelsorgebezirk begleiten, danach war ich fast 20 Jahre Euer Ansprechpartner als Bürgermeister und heute stehe ich Euch von Handwerksorganisation zur Seite. Das ist für mich sinnbildlich, da Ihr Euch immer auch in der Dorfgemeinschaft engagiert habt. Ihr seid in jeglicher Hinsicht ein vorbildlicher Betrieb!"

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK