E-Mobilität Fachbetrieb nach ZVEH

Am 11.03.2020 von 09:00 Uhr bis 12.03.2020, 16:30 Uhr

Sie möchten gerne aktiv die Energiewende mitgestalten und auf dem Gebiet der E-Mobilität Ladeinfrastrukturen zukunftsfähige Lösungen planen, errichten, warten und prüfen?



Zeigen Sie nach außen, als E-Mobilität Fachbetrieb, Ihre erworbene Kompetenz und Erfahrung mit neuen Logo. Zudem erwerben Sie die Voraussetzung in diversen Referenzlisten aufgenommen zu werden.

Seminarinhalt:       

  • Einführung in das Geschäftsfeld E-Mobilität
  • Elektrofahrzeuge und Antriebsarten
  • Ladeinfrastruktur
  • Ladesysteme und Komponenten
  • Steckverbindungen und Ladekabel
  • Basiskommunikation mit dem Fahrzeug
  • Chancen für das Elektrohandwerk
  • Normative Vorgaben
  • Planung und Installation von Ladepunkten
  • Inbetriebnahme und Prüfung von Ladepunkten

Dieses aktuelle Weiterbildungsthema für Elektro-Fachbetriebe wird durch die Innung in Abstimmung mit dem BZL Lauterbach angeboten und wird von einem Fachdozenten des BZL durchgeführt.

Anmeldeschluss:     24.02.2020

Anmeldungen bitte mit diesem Anmeldungs-Formular direkt an Ihre Elektro-Innung Dieburg / Odenwaldkreis.

Nur für Innungsbetriebe!


  • Veranstaltungsort

    Hotel-Restaurant "Michelstädter Hof"
    Rudolf-Marburg-Straße 41
    64720 Michelstadt

  • Organisator/Ansprechpartner

    Innung für elektro- und informationstechnische Handwerke Dieburg/Odenwaldkreis
    Telefon: 06062 95 95 -0
    handwerk@kh-odw.de

Redner
  • Bildungs- und Technologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V.

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK