Themenseite Corona - Aktuelle Informationen für Handwerksbetriebe

13.01.2021 - Neue Regeln bei Einreise aus ausländischen Risikogebieten

Wer aus einem Risikogebiet in die Bundesrepublik Deutschland einreist, muss künftig spätestens 48 Stunden nach Einreise nachweisen, dass er nicht mit dem Coronavirus infiziert ist. Einreisende aus besonders betroffenen Regionen müssen schon vor der Einreise ein negatives Testergebnis vorlegen. Das sieht eine Einreiseverordnung des Bundesgesundheitsministeriums vor, die das Kabinett beschlossen hat.  

05.01.2021 - Beschluss von Bund und Ländern

Die derzeit geltenden Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden verlängert und teilweise verschärft. Darauf haben sich die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder geeinigt. Kanzlerin Merkel betonte, die Maßnahmen seien hart, aber "absolut notwendig". 

13.12.2020 - Beschluss von Bund und Ländern

Die Maßnahmen, die bisher zur Eindämmung der Corona-Pandemie ergriffen wurden, reichen nicht aus. Die Zahlen steigen weiter. Dies stellte Kanzlerin Merkel nach dem Gespräch mit den Regierungschefinnen und -chefs der Länder fest. Kontaktbeschränkungen bleiben laut Beschluss von Bund und Ländern bestehen, der Einzelhandel wird bis auf Ausnahmen geschlossen, auch Schulen und Kitas sollen schließen. Die Regelungen im Überblick. 

07.10.2020 - Reisen in und aus innerdeutschen Risikogebieten

Das Corona-Infektionsgeschehen nimmt auch in Deutschland wieder zu - besonders stark in einigen Großstädten. Bund und Länder haben deswegen heute einen Beschluss über Reisen in und aus innerdeutschen Risikogebieten gefasst. Fünf Bundesländer gaben Zusatzerklärungen ab.

08.07.2020 - Bundesregierung beschließt Überbrückungshilfe

Finanzielle Unterstützung für kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige sowie gemeinnützige Organisationen. Die Überbrückungshilfe soll Umsatzrückgänge während der Corona-Krise abmildern und ist ein gemeinsames Angebot von Bund und Ländern.

06.06.2020 - Milliardenhilfen beschlossen

Mehr Geld für Familien und Kommunen, Entlastungen beim Strompreis und eine Senkung der Mehrwertsteuer - die Regierungskoalition hat sich auf ein umfangreiches Konjunkturpaket geeinigt. 

07.04.2020 - Informationen für Unternehmen und Selbständige

Die Corona-Pandemie trifft unsere Wirtschaft hart. Die Bundesregierung hilft ab sofort: Kleine Unternehmen, Selbständige und Start-ups bekommen als Soforthilfe Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen. Der Zugang zur Grundsicherung wird erleichtert. Steuerliche Erleichterungen unterstützen alle von der Corona-Pandemie Betroffenen. Für alle Unternehmen stehen Kredite der KfW als Liquiditätshilfen zur Verfügung.

23.03.2020 - Hilfsprogramm für die Landwirtschaft

Aufgrund der Corona-Krise können zurzeit viele Menschen nicht arbeiten, die beispielsweise in der Gastronomie oder im Einzelhandel beschäftigt sind. In der Landwirtschaft fehlen gleichzeitig bis zu 300.000 Arbeitskräfte. Eine Online-Plattform stellt jetzt den Kontakt zwischen Landwirten und Bürgern her, um sie für Pflanz- und Erntearbeiten in der Landwirtschaft zu vermitteln - eine gemeinsame Initiative des Bundesverbands der Maschinenringe e.V. und des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

06.01.2021 - Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung

Das Hessische Kabinett hat heute im Nachgang zur Bund-Länder-Schalte vom Dienstag getagt und Beschlüsse für Hessen gefasst. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier nannte die Lage „weiterhin außerordentlich ernst.“ „Wir müssen jetzt noch stärker eingreifen, um dann stufenweise wieder öffnen zu können. Dazu werden die Maßnahmen bis zum 31. Januar verlängert und die Kontakte weiter eingeschränkt. 

Auslegungshinweise Stand 11.01.2021 zur aktuell gültigen Verordnung.

14.12.2020 - Maßnahmen für konsequenten Lockdown beschlossen

Ministerpräsident Volker Bouffier und Sozialminister Kai Klose zu den Beschlüssen des Hessischen Kabinetts im Nachgang zur Bund- Länder-Schalte: „Wir müssen den Alltag jetzt konsequent herunterfahren, damit die Infektionszahlen wieder sinken.“ Aktuelle Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung

08.12.2020 - Erweiterung des Eskalationsstufenkonzeptes

Angesichts weiter steigender Infektionszahlen hat das hessische Corona-Kabinett das etablierte Eskalationsstufenkonzept erweitert.

22.11.2020 - Ab sofort Zuschüsse für hessische Gaststätten

Als besondere Unterstützung in der Corona-Pandemie können hessische Gaststätten ab sofort Zuschüsse zur Anschaffung von Kühlgeräten, Spülmaschinen, Herden und anderen Wirtschaftsgütern erhalten. Dies teilten Umweltministerin Priska Hinz und Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir am Sonntag mit. Die Förderung besteht aus einem Festbetrag von 1.500 Euro für Investitionen von mindestens 2.000 Euro.  

02.11.2020 - Aktuelle Regeln zum Mund-Nasen-Schutz

Wo muss in Hessen überall eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden? Was gilt als Mund-Nasen-Bedeckung? Wer ist von der Pflicht ausgenommen. Hier beantworten wir alle Fragen zur "Maskenpflicht".

29.10.2020 - Neue Corona-Maßnahmen beschlossen

Das hessische Corona-Kabinett hat heute weitreichende Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie vereinbart und damit die einstimmigen Beschlüsse der gestrigen Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundeskanzlerin umgesetzt. Das Kabinett hat folgende Änderungen beschlossen. Diese gelten ab dem 2.11

02.04.2020 - Hessen beschließt Bußgelder zum Schutz der Bevölkerung

Ab morgen können in Hessen Verstöße gegen die Verordnungen der Hessischen Landesregierung zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus einheitlich mit Bußgeldern belegt werden. 

25.03.2020 - Soforthilfe und Darlehen für die Wirtschaft

Al-Wazir / Schäfer: „Hessen stützt hessische Wirtschaft mit Soforthilfe und Darlehen“
Das Land Hessen schnürt ein millionenschweres Soforthilfeprogramm und stockt die Mittel der Bundesregierung mit einem eigenen Zuschuss auf.


Google-Karte laden
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK