Beratungsstelle SozialKompetenz (SoKo)

Beratung und Coaching von Ausbildern und deren Azubis, insbesondere von Flüchtlingen

Die SoKo unterstützt ausbildende Betriebe dabei, Schwachstellen im Bereich Sozialkompetenz auf Seiten der Azubis zu erkennen, zu verstehen und nachhaltig abzubauen. Durch ein stärken- und lösungsorientiertes Vorgehen verbessern wir das Verhältnis zwischen Ausbilder und Azubi und ermöglichen erfolgreiche Ausbildungsabschlüsse.

 

Im Notfall sind wir schnell für Sie da:
069 97172 453

Vorteile für Sie

  • Wir sind einfach erreichbar: per Telefon oder E-Mail.
  • Wir haben ein offenes Ohr für aktuelle Probleme.
  • Wir erarbeiten mit Ihnen Lösungswege, die realisierbar sind. Wir geben Ihnen das entsprechende Werkzeug.

Unsere Leistungen

  • Aufsuchende Beratung im Betrieb
  • Wenn gewünscht, weitere Gespräche im Betrieb
  • Direkte Unterstützung bei der Ausbildung durch Coaching und Training, auch in der Ausbildung von Flüchtlingen
  • Notfalltelefon
  • Regelmäßiger Stammtisch zum fachlichen Austausch
  • Leitfaden für den Ausbau von Sozialkompetenz
  • Beratungslandkarte mit direkten Ansprechpartnern

Wir unterstützen Sie!

Herr Michael Moser von der sozialpädagogischen Betreuung berät Sie gern auch persönlich in unserer Geschäftsstelle.

Folgende Termine sind für Anfang 2021 geplant: 

Donnerstag, den 28.01.2021
Montag, den 22.02.2021
Donnerstag, den 25.03.2021

Vereinbaren Sie Ihren Termin vorab telefonisch unter 069 97172-351 oder per Mail an moserm@hwk-rhein-main.de .

Google-Karte laden
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK