Buchführungs- und Steuerstelle

Kostengünstig für das Handwerk - unsere Buchführungs- und Steuerstelle

Die Buchführungs- und Steuerstelle ist eine Serviceeinrichtung der Kreishandwerkerschaft für den Odenwaldkreis und bietet von den Jahresabschlüssen über Lohn- und Gehaltsabrechnungen bis hin zur Finanzbuchhaltung zahlreiche Leistungen kostengünstig an.

Das Leistungsspektrum im Einzelnen:


Finanzbuchhaltung

  • Aufzeichnungspflichten
  • Belegführung und Ablage
  • Buchführungsarbeiten mit mtl. integrierter AfA
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • 3-Jahres-Vergleich
  • Vorläufiges Jahresergebnis
  • Umsatzsteuervoranmeldungen

Bilanzbuchhaltung

  • Jahresabschlüsse mit Gewinn- und Verlustrechnung nach Handels- und Steuerrecht
  • Führung des Anlageverzeichnisses
  • Veröffentlichung in den elektronischen Bundesanzeiger
  • Einnahmen- Überschussrechnung inkl. Anlage EÜR
  • Ergebnisvorbesprechung
  • Endgültige Besprechung der Bilanz

Steuererklärungen

  • Umsatzsteuererklärung
  • Gewerbesteuererklärung
  • alle anderen Steuererklärungen
  • Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Gewinnfeststellung
  • Berechnung der Steuerbelastung
  • Einsprüche gegen Steuerbescheide
  • Klärungen Ihrer Fragen - Rund um die Steuer

Lohnbuchhaltung

  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Baulohnabrechnungen mit Saison KUG und allen dazu gehörigen Meldungen
  • Lohnsteuervoranmeldungen
  • Beitragsnachweise, Sozialversicherungsmeldungen
  • Lohnfortzahlungsanträge und Arbeitsbescheinigungen
  • Meldungen an die Berufsgenossenschaft
  • Teilnahme an Lohnsteuer- und Rentenversicherungsprüfungen

Es können aus den genannten Aufgabengebieten auch einzelne Leistungen in Anspruch genommen werden.

Buchstellenleiterin:
Claudia Uhrig


Weitere Anprechpartnerinnen:
Monika Brohm
Sabine Kum

Telefon: 06062/4066
Fax:       06062/9595-95

E-Mail: khw-buchstelle@t-online.de

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK